2. Kindernotfalltage Garmisch-Partenkirchen

Die bereits zum zweiten Mal stattfindenden Kindernotfalltage in Garmisch-Partenkirchen vom 22.-24. Februar 2015 waren voll ausgebucht. Es gab großes Interesse sowohl von Kollegen aus der Präklinik als auch aus der Klinik. Auch Pflegepersonal und Rettungsdienstmitarbeiter waren vertreten. Wir hatten mit dem Paed-Kit, dank des maßgeblich involvierten und mitverantwortlichen Kollegen der Kindernotfalltage Dr. Oliver Heinzel, einen Stand vor Ort. Wir waren positiv überrascht, wie groß das Interesse war. Insbesondere die Dosierliste, aber auch die Lehr-Filme mit Tipps aus der Praxis (die übrigens zeitnah neu gefilmt werden) wurden nachgefragt, so wie auch das Paed-Kit selbst.

2.Kindernotfalltage Garmisch_Stand_2015_mrFür Kliniken mit keiner Kinderabteilung oder seltenen Kindernarkosen scheint das Paed-Kit gleichfalls eine Bereicherung zu sein. Immer wieder wurde der Bedarf an einer guten Ausstattung geäußert, auch von Rettungsdienstbereichen oder Ausbildungseinrichtungen.

Das Paed-Kit-Projekt befindet sich noch bis Ende März in der Pilotphase. Im Anschluss wird es eine Veröffentlichung mit Empfehlungen geben.

Im Übrigen kann das Paed-Kit dann bei uns erworben werden.

Weitere Infos finden Sie hier.

  • © 2014 - 2017 Deutsches Institut für Katastrophenmedizin - Tübingen

Top